Startseite > Suchtprävention

Suchtprävention

Dro­gen- und Sucht­prä­ven­ti­on wird in den Klas­sen 7–9 in Zusam­men­ar­beit mit dem „Drei­zack Jugend­zen­trum IB West GmbH“ von Schulsozialarbeiter*innen durch­ge­führt.

Hier­bei wer­den gemein­sam im Klas­sen­ver­band The­men wie z.B. Sucht­mit­tel­kon­sum und sei­ne Fol­gen am Bei­spiel von Niko­tin und Alko­hol behan­delt.

Der Umgang mit Alko­hol und Dro­gen wird den Schüler*innen anhand von Grup­pen­übun­gen näher gebracht.

Des Wei­te­ren wird in der Klas­se 9 ein Dro­gen­pro­jekt durch­ge­führt, indem die Schüler*innen sich mit mög­li­chen Sucht­mit­teln aus­ein­an­der­set­zen und die Ergeb­nis­se anschlie­ßend prä­sen­tie­ren.