Startseite > Schülervertretung

Schülervertretung

Die SV ist die Vertretung der Schülerinnen und Schüler. Sie setzt sich zusammen aus den von den Schülerinnen und Schülern gewählten Vertreterinnen und Vertreter der Klassen und evtll. Lerngruppen, die Klassenverbände ersetzen.

In der Regel werden die Klassensprecherinnen und Klassensprecher für ein Schuljahr gewählt. Sie nehmen automatisch als stimmberechtigte an den SV-Sitzungen teil. Jede Klasse/Lerngruppe hat eine Stimme.

Die Mitglieder der SV wählen aus ihren Reihen die Schülersprecherin bzw. den Schülersprecher. Diese/dieser sind automatisch Mitglied der Schulkonferenz. Aus den Reihen der SV werden die restlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Schulkonferenz gewählt oder benannt. Die Schülerinnen und Schüler sind neben den Lehrer- und Elternvertretern voll stimmberechtigt.

In der ersten SV-Sitzng des Schuljahres werden unabdingbar die SV-Lehrerin bzw. der SV-Lehrer durch die Versammlung gewählt. Hierbei führt die Schulleitung den Vorsitz. Bis 500 Schülerinnen und Schüler gibt es eine SV-Lehrerin bzw. SV-Lehrer, ab 501 zwei.

SV-Lehrerinnen und SV-Lehrer unterliegen der Schweigepflicht, ihre Hauptaufgabe besteht in kontinuierlicher Betreuung, Bewertung und Motivation der Schülerinnen und Schüler.

Die SV vertritt die Interessen der gesamten Schülerschaft, beschließt und plant gemeinsame Projekttage. Darüber hinaus fungiert sie als Vermittler und Verbindung zwischen der Schüler- und Lehrerschaft bzw. Schulleitung. Mitgestaltung des Schulalltags ist ihre vornehmste Aufgabe.

Alle Klassensprecherinnen und Klassensprecher sowie deren Vertreterinnen und Vertreter bilden den Schülerrat, der durch den/die SV-Lehrerin/SV-Lehrer angeleitet wird. Anträge an die Schulkonferenz können gestellt werden. Es werden Protokolle angefertigt, die den Klassen zugängig gemacht werden.

Es werden außerdem zwei Mitglieder für die Teilkonferenzen gewählt und diese haben dort beratende Funktion.

 

SV-Projekte an der Sekundarschule Dormagen:

  • Schülercafe / Schülerfirma

Auf Wunsch der SV neben der Mensaverpflegung weitere Verpflegungsangebote zur Verfügung zu stellen, wurde das Schülercafe mit gesunder und nachhaltiger Ernährung gegründet.

 

  • Spieleausleihe

In den Pausen können Bälle, Gesellschaftsspiele etc. ausgeliehen werden. Die Betreuung erfolgt durch die Schulsozialarbeit (siehe Pausenkonzept der Sekundarschule Dormagen).